Presence and trade fairs

This page will show you all of the national and international public events and fairs attended by TechPol Srl.

Lacrima and smart manufacturing: Domus magazine talks about Techpol

Lacrima and smart manufacturing: Domus magazine talks about Techpol

It is a great honor for Techpol to be present in the June issue of the magazine "Domus", an international reference in the field of architecture, design and urban planning.

Right in the year in which Techpol celebrates 40 years of activity, Domus magazine has chosen our company to witness the richness and productivity of a territory already famous in the world for the famous wine Lacrima of Morro d'Alba:

«This family firm founded by Maurizio and Giuliano Romagnoli operates in the injection moulding sector for leading global players – Audi, Porsche, Volkswagen, Lamborghini, Chevrolet, Opel and Magneti Marelli – with forays into the worlds of design, lighting, electrical appliances and sports equipment – from Technogym to Carpigiani and Mares. Its “metal replacement” technology is a gentle revolution that calls for extreme sophistication »....

READ THE ARTICLE HERE >>>


Let’s meet up at MIDEST PARIS 2018

Let’s meet up at MIDEST PARIS 2018

Techpol is due to take part in MIDEST Paris 2018 (March 27 through March 30, 2018), the international industrial subcontracting show.

Conceived as the key event for the entire industrial ecosystem, MIDEST show represents for our company a significant opportunity to meet the main market playersdevelop new partnerships and profitable business opportunities.

Come visit us at Stand C7 – Hall 1: during the show our sales people will be at your service to show you our products and introduce you to Techpol Quality.

We are waiting for you!

Projekt EiMTech

Projekt EiMTech

Am 21. November 2014 wurde Techpol eingeladen, um in der Aula Magna der polytechnischen Universität der Marken die eigenen Erfahrungen im Bereich der Industrialisierung im Rahmen des Projekts Eimtech vorzustellen. Das Projekt EIMTECH “EASY INJECTION MOULDING” FOR INDUSTRY, ZENTRUM FÜR DIE ERFORSCHUNG, ENTWICKLUNG UND OPTIMIERUNG DER ANWENDUNGEN MIT BEREICH INJECTION MOULDING FÜR MITTELITALIEN, hat sich entwickelt aus der Zusammenarbeit von zwei herausragenden Größen in der Welt des Ingenieurwesens und der Injektionsformung von Kunststoffmaterialien: der polytechnischen Universität der Marken, vor allem der Gruppe Maschinenbau der DIISM (Abteilung für industrielle Engineering und mathematische Wissenschaften), sowie Arburg. Der Zweck des Projekts, das von Ing. Massimo Natalini für die polytechnische Universität der Marken und von Herrn Antonio Simonelli, Vertreter von Arburg für die Region Marken ausgearbeitet wurde, ist die Schaffung eines Zentrums, das sich durch Technologie und Innovation auszeichnet und das die Entwicklung neuer Produkte durch Injektionsformung für das Unternehmensnetzwerk Mittelitaliens fördern kann.

Auszeichnung

Auszeichnung

Techpol hat zwei Auszeichnungen bei der Veranstaltung erhalten, die vom Assessorat für Arbeit der Region Marken veranstaltet wurde. Die erste Auszeichnung betrifft  „Le Buone Pratiche Aziendali Marchigiane“, das heißt, Techpol war eines der 10 Unternehmen, die sich durch die Eigenschaft ausgezeichnet haben, mit Kompetenz, Energie und Professionalität aufzutreten und so dem Territorium zur Ehre gereichen. Die Auszeichnung erfolgte unter dem Vorsitz des Assessors für Arbeit, Marco Lucchetti, und wurde moderiert vom Journalisten von RAI Uno, Paolo Notari. Die zweite Auszeichnung ging hingegen an 5 Unternehmen der Region Marken, die in die Arbeitssicherheit investiert haben. Techpol war das einzige Unternehmen, das bei einer einzigen Veranstaltung zwei Auszeichnungen erhalten hat.